Pikto Sensoren
CAN Keypad

Das CAN-Keypad ist die universell einsetzbare Tastatur von MOTOMETER und überzeugt durch die individuelle Konfiguration der einzelnen Felder. Jedes Feld kann wahlweise als Anzeige-, Schalter, Toggle- oder Tastenelement eingesetzt werden. Aufgrund der verbauten RGB-LEDs kann jedes Element individuell beleuchtet werden. Der integrierte Lichtsensor erfasst die Lichtintensität der Umgebung und regelt somit die Leuchtkraft der Symbole.

Mehr Informationen erhalten Sie im Produktblatt:

Kontaktieren Sie uns für Ihre CAN-Keypad Produktanforderungen!

Erweitern Sie Ihre Steuerungsmöglichkeiten mit dem universell einsetzbaren CAN-Keypad von MOTOMETER. Geeignet für Baumaschinen, landwirtschaftliche Fahrzeuge, Nutzfahrzeuge und mehr. Kontaktieren Sie uns jetzt, um Ihre spezifischen Anforderungen zu besprechen und das CAN-Keypad anzupassen!

Programmierung
Sämtliche Darstellungen, Anzeigen und Auswertungen können mit einem handelsüblichen PC und der dafür entwickelten Software vorgenommen werden.
Dadurch werden die Fahrzeughersteller dazu befähigt, kundenspezifische Lösungen eigenständig und flexibel zu generieren. Selbstverständlich wird diese Leistung auch vom MOTOMETER-Fachpersonal übernommen.

Konfigurationsmöglichkeiten
• Felder wahlweise als Anzeige-, Taster-, Toggle- oder Schaltelement konfigurierbar
• Freie Farbwahl durch Einsatz von mehrfarbiger LED’s
• Tag- und Nachtdesign
• Mehrfachbelegung bestimmter Tasten
• Blinkfunktionen mit Ein- und Ausschaltzeiten
• Minimale und maximale Leuchtkraft der einzelnen Symbole
• Helligkeit kann durch CAN, Lichtsensor oder fest konfiguriert werden
• CAN: Standard / Extended ID

Elektrische Spezifikationen
Nennspannung: 12 Volt / 24 Volt
Betriebsspannung: 9 …36 Volt
Ruhestrom: 6 mA bei 12 Volt
CAN: 2.0 B (ISO 11898)
Baudrate: 100 kbit-1 Mbit

Produkt Abmessungen in mm
4er Feld 63.4 x 58.4 x 26.8
6er Feld 90.0 x 58.4 x 26.8
12er Feld 168.0 x 58.4 x 26.8

Eingang: 1, digital
Temperaturbereich: -30 bis +70 °C
Schutz: Überlastgeschützt, kurzschlussfest und verpolgeschützt
Schutzklasse: IP65 (frontseitig) optional IP67, IP 40 (rückseitig)
Gehäusematerial: Kunststoff (ABS)
Schaltzyklen: 100.000 Zyklen
EMV-Verträglichkeit: 72/245/EWG Änderung, 2009/19EG – e1 03 6436
Anschluss: Micro Mate-N-Lock 3mm, 6polig
Montage: seitliche Rastnasen, optionale Befestigung rückseitig mit Metallbügel

Beständigkeit Alkohol, verdünnte Säure und Salzsäure, Kohlenwasserstoffe nach DIN 42115.